Bücher - Theologie/Religion

Gottesdienste zur Konfirmation

Dienst am Wort 133, Dienst am Wort 133, Die Reihe für Gottesdienst und Gemeindearbeit

Bei Konfirmationsgottesdiensten steht kirchlich-theologisch die persönliche Annahme des Glaubens und die Aufnahme in die Gemeinde im Fokus. Daneben erleben die Eltern auch die Erweiterung des Lebensradius ihrer Kinder. Für die Jugendlichen selbst soll der Tag von einem festlichen Charakter bestimmt sein. Der Blick geht mit Dankbarkeit zurück auf die letzten 14 Jahre der Konfirmandin/des Konfirmanden und feiert nun sein Gewachsensein mit der Übergabe von Verantwortung und Entdeckung der eigenen Fähigkeiten.Der Konfirmationsgottesdienst bildet die Grundlage für den weiteren Tagesablauf. In ihm soll deshalb neben den biblisch-theologischen Akzenten Verständnis und Gefühl für die Jugendlichen und ihre Familien in einer Schwellensituation deutlich werden. Dazu ist es hilfreich, wenn ein bildhaftes Thema den gesamten Gottesdienst begleitet. Die Predigt als inhaltlicher Schwerpunkt kann anhand eines Dialogs, eines Symbols oder einer Geschichte die Lebenswirklichkeit der Konfirmanden mit der hilfreichen Zusage durch Gott und die Annahme durch die Gemeinden zu verbinden. Lieder, Gebete, Texte und Geschenke können dann an ihrem jeweiligen Ort im Gottesdienst das Thema durchgängig so begleiten, dass am Ende - und zu Beginn der familiären Feierlichkeiten - eine Erinnerung bleibt, die auch am Ende des Tages nicht verloren geht. Diesem Anliegen möchte Max Koranyi mit 12 Konfirmationsgottesdiensten dienen, die in den vergangenen 20 Jahren ihre 'Uraufführung' hatten. Die Anmerkungen jeweils zu Beginn führen in die Thematik ein und erleutern die benötigte Vorbereitung.

Dieser Artikel ist leider vergriffen.
Art.Nr.:u9783525595411
ISBN:978-3-5255-9541-1
Umfang:116 Seiten, kartoniert
Format:12,4 x 20,5 x 0,9 cm
Autor:Max Koranyi
Verlag:Vandenhoeck & Ruprecht
Produkt:Bücher
Thema:Theologie/Religion
Seit:16.02.2011