Bücher - Gottesdienst

Gemeinde nah am Menschen

Passen die Kirchengemeinden zu ihren Mitgliedern?

Der Begriff Mitgliederorientierung in der Kirche klingt nach Wirtschaft, hat jedoch einen tiefen theologischen Sinn. Mitgliederorientierung nimmt die biblische Zusage ernst, dass Gott alle Menschen liebt. Die Kirche ist von ihrem biblisch-theologischen Verständnis von Gott her beauftragt, den Menschen die gute Botschaft zu verkünden und vorzuleben.
Menschen sind in großer Zahl auf der Sinn-Suche doch die Verbundenheit mit Kirche nimmt ab. Darum hilft Mitgliederorientierung, langjährige Mitglieder der Kirche zu binden. Zugleich geht es darum Instrumente anzuwenden, die zukünftige Mitglieder für Glaube und Gemeinde interessieren.
Dieses Buch hilft, einen neuen Blick auf Vertrautes zu werfen, oder den Blick für Neues zu öffnen. Es geht um Vielfalt in der Gemeinde: Jugendliche, Familien, Singles oder Senioren sollen individuell und zielgruppengerecht angesprochen werden. Es geht um gute Kontakte zu der eigenen Kirchengemeinde und nach außen: Die Begeisterung neuer Mitglieder lässt sich nur wecken, wenn etwa die Gottesdienste richtig angezeigt werden; sonst kann es leicht vorkommen, dass Gottesdienstbesucher an Weihnachten zum Gottesdienst mit Abendmahl kommen möchten, aber mitten im Familiengottesdienst landen.
Mitgliederorientierung kann mit einfachen praktischen Schritten in Gemeinden und Regionen eingesetzt werden. Nach einer Sozialraum- und Gemeindedaten-Analyse folgt die Planung von einzelnen konkreten Vorhaben und ihre Durchführung im Blick auf spezielle Zielgruppen. Das Praxisbuch Mitgliederorientierung liefert außerdem Checklisten mit Analyse-Fragen zur sofortigen Maßnahmenentwicklung und zahlreiche Musterbriefe.

1Stk. à29,99 €
Art.Nr.:3525-69200
ISBN:978-3-5256-9200-4
Umfang:kartoniert
Format:252 Seiten
Autor:Ksenija Auksutat
Produkt:Bücher
Thema:Gottesdienst
Seit:05.02.2009
Versand:4-6 Werktage (außer Samstag)
Ab 30€ Bestellwert versandkostenfrei in DE