Das schwäbische Kochbuch

Echte Hausmannskost: schmackhaft, nachhaltig und für den kleinen Geldbeutel von Ursula Grüninger

»Das schwäbische Kochbuch« ist ein Klassiker: 444 Hausrezepte, die bis heute äußerst beliebt sind. Denn diese schwäbischen Spezialitäten schmecken hervorragend und sind leicht zuzubereiten. Dabei ist es voll auf der Höhe unserer Zeit: Die Verfasserin gehörte nämlich jener Generation an, für die es nicht selbstverständlich war, Lebensmittel im Überfluss zu haben. Deshalb liegt ein Fokus ihres Kochbuchs darauf, Tiere ebenso umfassend wie Essensreste zu verwerten. Es enthält neben köstlichen Spätzle-, Maultaschen- sowie Eierhaber-Gerichten u.v.a. auch Rezepte für volkstümliche Speisen wie Überbackenes Hirn mit Käse, Kalbskopf in Soße oder Ochsenmaulsalat – und für die Zutaten immer wieder die Angaben »Rest« – bis hin zur Restesuppe – oder »vom Tag zuvor«. So zeigt Ursula Grüninger mit diesem Buch, wie einfach es für jede*n ist, einen Schritt aus der Wegwerfgesellschaft zu machen – und wie gut das schmecken kann, getreu dem Motto: »En Guada!«

Voraussichtlich lieferbar ab
1Stk. je14,95 €
Bruttopreise inkl. MwSt.
Art.Nr.:8750-2772
ISBN:9783875032772
Umfang:176 Seiten, kartoniert
Format:14,6 x 21 cm
Gewicht:238 g
Autor:Ursula Grüninger
Verlag:glaubenssachen
Produkt:Bücher
Thema:Erntedank
Gemeindearbeit
Erschienen:
Lieferbar ab:
Versand:2 - 3 Arbeitstage (Mo - Fr) nach Erscheinungsdatum. Ab 60 € Bestellwert versandkostenfrei nach Deutschland
Zur Zeit erheben wir vorübergehend eine Energiekostenpauschale aufgrund der gestiegenen Preise. Unsere Verlagsprodukte bleiben dadurch unverändert günstig.
nach oben