Jesus der Messias

Nach „Der rätselhafte Gott“ gehen wir mit „Jesus der Messias“ auf der Brücke weiter, die uns von der Exegese zur Predigt und zum Gottesdienst führt.

Wieder legen acht namhafte Theologen Texte der Evangelien auf ihre Art aus und gehen der Frage nach, was es denn mit der Messianität Jesu auf sich hat. Hans-Helmar Auel hat in Aufnahme und Auseinandersetzung mit den Exegesen Predigten geschrieben und Gottesdienste entworfen. Gerahmt wird der Band durch eine Einführung über den „nackten Christus“ (G.M. Martin) und über das Kruzifix der Harler Bonifatius-Kirche, dass die Figur zeigt (H.H. Auel). Den Exegeten gelingt es, die Schwierigkeiten, die in den Texten liegen, nicht wegzureden, sondern für unsere Zeit fruchtbar zu machen.

Dienst am Wort Band 134

Sonderpreis - 67% gespart:

Jetzt 5,99 € statt 17,95 €

Nur noch in geringer Stückzahl auf Lager!
1Stk. je5,99 €
Bruttopreise inkl. MwSt.
Art.Nr.:3525-59528
ISBN:9783525595282
Autor:Hans-Helmar Auel (Hg.)
Verlag:Vandenhoeck & Ruprecht
Produkt:Arbeitsmaterial
Thema:Theologie/Religion
Erschienen:
Lieferbar seit:
Versand:2 - 3 Arbeitstage (Mo - Fr). Ab 60 € Bestellwert versandkostenfrei nach Deutschland
nach oben
Arbeitsmaterial:  Theologie/Religion