Zeiten des Lebens - Bewahrt in Gottes Hand

Das Kommende und das Vergangene ruhen fest in Gottes Hand; Gott ist gegenwärtig, er will die Seinen begleiten, ihnen begegnen und durch sie wirken. Glaubenden ist gewiss: Wir sind Empfangende. Lebenslust und Lebensmut erwachsen dem, der vertraut und sich anvertraut: „Menschsein heißt immer Angewiesensein - angewiesen auf andere Menschen, auf Gott und seine versöhnende und heilende Kraft.“
Der Herausgeber entwickelt diesen Gedanken weiter und arrangiert Gedichte von Klaus-Peter Hertzsch, Heinrich Heine, Antje S. Naegeli, Erzählungen und Auslegungen von Georg Trakl, Dorothee Simon, Rainer Haak und weitere Texte mehr. Eine Brücke zum Leben der beschenkten Jubilare schlagen die persönlichen Rückblicke in die 50er und 60er Jahre.

ab MengeStückpreis
1Stk. für je10,99 €
10Stk. für je10,75 €
25Stk. für je10,25 €
50Stk. für je9,75 €
100Stk. für je9,25 €
250Stk. für je8,75 €
Art.Nr.:7600-1304
ISBN:978-3-7600-1304-6
Umfang:64 Seiten
Format:23,5 x 20,5 cm
Autor:Günter Helle
Verlag:Agentur des Rauhen Hauses
Produkt:Geschenkbücher
Thema:Geschenke
Lieferbar seit:
Angelegt:
Versand:4-6 Arbeitstage (Montag bis Freitag)
Ab 30€ Bestellwert versandkostenfrei in DE