Mein Enkel, der Jakobsweg und ich

Ein Pilger-Tagebuch

Wenn ich pilgern geh ... Neun Monate nach dem Tod ihres Mannes macht sich die ehemalige Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Christine Bergmann, mit ihrem zwanzigjährigen Enkelsohn Julius auf den Weg nach Santiago di Compostela. Sie selbst ist gerade siebenundsiebzig geworden. Mit trockenem Humor schildert sie in ihrem Tagebuch, wie ihre Zehen zunehmend malträtiert werden, während die Seele sich weitet.

1Stk. je15,00 €
Art.Nr.:9469-0526
ISBN:978-3-9469-0526-4
Umfang:136 Seiten, gebunden
Format:13,5 x 21,2 cm
Autor:Christine Bergmann
Verlag:Kreuz Verlag
Produkt:Bücher
Thema:Freizeit/Reisen
Erschienen:
Versand:4-6 Arbeitstage (Montag bis Freitag)
Ab 30€ Bestellwert versandkostenfrei in DE