Gott und das Virus

Ein Gespräch zu Coronazeiten

  • Was hat Gott mit der Pandemie zu tun, die im März 2020 auch das öffentliche Leben in Deutschland lahmlegte?
  • Ist das Virus ein Ruf zur Umkehr?
  • Kann man dagegen beten?
  • Wie wird die Nähe auf Abstand das Vertrauen verändern?

In einem Briefwechsel über zehn Wochen mitten in der Corona-Krise versuchen sich Christina Bammel und Christian Stäblein an einer theologischen Deutung des Alltags im Ausnahmezustand.

Der Berliner Bischof im Dialog mit der leitenden Theologin über Angst und Zuversicht, Wissenschaftsgläubigkeit und Verschwörungstheorien, Verzweiflung und Gottvertrauen.

  • Existentielle Orientierung: Gottvertrauen statt Angst
  • Misstrauen, Umkehr und Gebet zwischen Shutdown und Lockdown
  • Debüt im neuen Amt: Theologische Grundlegung im Gespräch
1Stk. je10,00 €
Art.Nr.:8898-1458
ISBN:978-3-8898-1458-6
Umfang:120 Seiten, Paperback
Autor:Christina Bammel, Christian Stäblein
Verlag:Wichern Verlag
Produkt:Bücher
Thema:Gesundheit
Theologie/Religion
Erstellt:
Versand:4-6 Arbeitstage
Ab 40 € Bestellwert versandkostenfrei in DEUTSCHLAND
nach oben